Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche Elektro-Strategie

20.000 Mission E und 718 Boxster als E-Sportler

09/2015, Porsche Mission E Foto: Porsche 25 Bilder

Neben dem Porsche Mission E will der Stuttgarter Autobauer auch weitere Modelle elektrifizieren. Zur Debatte steht unter anderem ein Porsche Boxster mit reinem Elektro-Antrieb.

29.11.2016 Holger Wittich 4 Kommentare

Porsche 718 Boxster als Elektro-Modell wird diskutiert

Wie Porsche Entwicklungschef Michael Steiner der „Automobilwoche“ bestätigte, beschäftige man sich derzeit intensiv mit dem 718 Boxster. Allerdings sei „die Entscheidung aber noch offen“. Porsche-Chef Oliver Blume ergänzt: „Wir haben dafür die Segmente aufgeteilt und fragen uns sehr genau, wo wir komplett elektrifizieren, wo wir mit Plug-ins an den Start gehen und wo der Verbrenner am besten passt“, so Blume.

In die Zukunft geblickt, erwartet Blume, dass alle drei Antriebsvarianten noch einen gewissen Zeitraum nebeneinander existieren werden, allerdings von Region zu Region mit unterschiedlichen Schwerpunkten. „Deshalb wollen wir so flexibel wie möglich sein, um – wenn nötig – schnell korrigieren zu können“, sagte er.

IAA 2015, Porsche Mission E
Porsche Konzeptstudie Mission E auf der IAA 1:25 Min.

20.000 Porsche Mission E in der Planung

Für den ersten reinen elektrischen Sportwagen, den Mission E, erwartet der Vorstandsvorsitzende ein großes Interesse: „Wir haben den Mission E mit einer Stückzahl in der Größenordnung von etwa 20.000 kalkuliert.“ Ein ambitioniertes Ergebnis, wenn man im Vergleich den weltweiten Absatz von 31.350 Porsche 911er heranzieht.

Porsche Mission E Foto: Porsche
Der Porsche Mission E wird 2020 so in Serie gehen.

Der Porsche Mission E wurde 2015 auf der IAA in Frankfurt präsentiert und wird 2020 nahezu unverändert in Serie gehen. Der 600-PS-Sportwagen mit vier Sitzen und Allradantrieb baut auf einer eigenen Plattform auf und soll eine Reichweite von 500 km haben.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche Boxster Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Neuester Kommentar

Porsche schafft es, dass die Batterien heute im LMP1 nicht überhitzen, sondern nahezu konstant Ströme in der selben Größenordnung aufnehmen und abgeben.
Da wird Porsche das bis 2020 auch in der Serie schaffen.

Man sollte nicht vom Tesla auf den Mission E schließen. Das die Batterien im Tesla überhitzen ist Resultat einen Designkompromisses.

OmniousGuy 29. November 2016, 13:04 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige