Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche Museum

Öffnet später, wird teurer

Foto: Porsche 4 Bilder

Das neue Museum des Sportwagenbauers Porsche am Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen wird später eröffnet und teurer als geplant. Das Museum könne voraussichtlich Ende des Jahres fertiggestellt sein, teilte Porsche in Stuttgart mit.

07.04.2008

Ein genauer Termin stehe noch nicht fest. Ursprünglich sollte das Museum 2007 eröffnet werden. Die geplanten 50 Millionen Euro Baukosten reichen nicht aus, sagte Sprecher Anton Hunger. "Sie werden am Ende wohl im höheren zweistelligen Millionen-Bereich liegen."

Der Bau - eine auf drei Stützen ruhende, dreieckige Schüssel, die zu schweben scheint - soll auf 5.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche Platz bieten für 80 Modelle und andere Exponate aus der Geschichte des Unternehmens. Im alten Bau konnten auf 600 Quadratmetern nur 20 Sportwagen aus dem Bestand von 300 Museumsfahrzeugen gezeigt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige