Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche schluckt Dachhersteller

Foto: Porsche

Porsche übernimmt vom Autokonzern Daimler-Chrysler dessen Anteil am Dachhersteller CTS, einem gemeinsamen Joint Venture für Autodächer.

26.09.2003

Porsche besitze künftig 100 Prozent der Anteile an der CTS Fahrzeug-Dachsysteme GmbH, teilte das Unternehmen am Freitag (26.9.) in Stuttgart mit. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Bisher hielt Porsche und Daimler-Chrysler jeweils 50 Prozent an dem 1996 gegründeten Gemeinschaftsunternehmen. Porsche will sich damit die Kompetenz für die Entwicklung und Produktion von Softtops, Hardtops und einziehbaren Faltdächern sichern. Zum anderen erwartet Porsche zusätzliche Potenziale im weltweiten Markt für Dachsysteme, da der Trend zu mehr Nischenfahrzeugen wie Cabriolets und Roadstern ungebrochen scheint.

CTS hat Standorte in den USA und in Deutschland. Zu den Kunden zählen neben Porsche und Daimler-Chrysler auch Ferrari, Saab und Peugeot. Die Tochter peilt mit mehr als 1.000 Mitarbeitern in diesem Jahr einen Umsatz von mehr als 300 Millionen Euro an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden