Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Privatmaschine auf Bundesstraße notgelandet - Zwei Verletzte

Foto: giw

Bei der Notlandung eines einmotorigen Flugzeuges auf der Bundesstraße 9 bei Worms in Rheinland-Pfalz sind am Samstag (9.9.) der 53-jährige Pilot aus Mainz und sein 68 Jahre alter Co-Pilot leicht verletzt worden.

11.09.2006

Wie die Polizei berichtete, wollte der Pilot zum Flugplatz zurück kehren, weil die Maschine kurz nach dem Start an Drehzahl verlor. Als das Flugzeug ins Trudeln geriet, entschloss er sich zur Notlandung auf der zweispurigen Straße. Dort kam die Maschine an einer Leitplanke zum Stehen. Am Flugzeug entstand ein Schaden von 30.000 Euro. Nach Angaben der Polizei ist möglicherweise ein vereister Vergaser die Ursache für die Notlandung.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige