Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

PSA

Starke Einschnitte geplant

Foto: PSA

Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroën hat massive Produktionskürzungen angekündigt und die Prognosen gesenkt.

24.10.2008

Der Konzernumsatz werde 2008 um 3,5 Prozent niedriger als 2007 ausfallen, berichtete das Unternehmen am Freitag. «Wir werden im vierten Quartal die Produktion massiv zurückfahren, um für 2009 in einer guten Position zu starten», sagte Unternehmenschef Christian Streiff. Die Aktie brach zum Handelsstart in Paris um 14 Prozent auf 15,39 Euro ein.

Die Erlöse seien im dritten Quartal 2008 um 5,2 Prozent auf 13,3 Milliarden Euro gefallen, teilte Peugeot Citroën mit. Für das Gesamtjahr rechnet der Konzern mit einer operativen Marge von etwa 1,3 Prozent, bisher galten 3,5 Prozent als Zielmarke. Der westeuropäische Markt werde 2008 im Vergleich zum Vorjahr um etwa 8 Prozent schrumpfen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige