Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

PSA tritt Covisint bei

autouniversum - Der französische Autokonzern erhofft sich vom Internet-Marktplatz deutliche Einsparungen beim Einkauf.

28.05.2001

Der französische Autohersteller PSA wird mit beiden Konzernmarken, Peugeot und Citroen, Mitglied der globalen Internet-Einkaufsplattform Covisint.

Im letzten Jahr wurde Covisint von den Autokonzernen Ford, General Motors und Daimler-Chrysler gegründet, um über den gemeinsamen Einkauf Geld zu sparen. Neben PSA ist auch Renault mit seinem japanischen Partner Nissan Mitglied des Internetmarktplatzes.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden