Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Race-Tools

Bissige Bytes für BMWs

Foto: Hans-Dieter Seufert

Tuner Race-Tools aus dem schwäbischen Mössingen bietet elektronische Leistungssteigerungen sowie die Aufhebung der Vmax-Begrenzug für zahlreiche BMW-Modelle an.

26.06.2008 Uli Baumann

Alle Modelle aus dem BMW-Programm, in denen der Dreiliter-Biturbo-Sechszylinder-Benziner verbaut ist dürfen nach dem Einbau eines Zusatzmoduls für die Motorsteuerung ungehemmt rennen. Angepasst werden muss lediglich der  Geschwindigkeitsindex der Bereifung. Der Einbau des Moduls kann in Eigenregie erfolgen.

Besitzer eines aktuellen M3 erhalten das Zusatzmodul, das bis zu 300 km/h erlaubt zum Preis von 629 Euro. Wird gleichzeitig noch die Motorsteuerung optimiert werden 799 Euro fällig.

Ein besonderes Paket hat Race-Tools für den X6 geschnürt. Für die Dreiliter-Turbodiesel und den Dreiliter-Biturbo-Benziner stehen wahlweise die Komplettversion (Leistungssteigerung und Vmax Aufhebung), eine Vmax-Version (Vmax-Aufhebung über Modul) oder eine Eco-Variante (Leistungssteigerung bis zur Vmax) bereit.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk