Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Range Rover Evoque auf dem Autosalon Genf

Individueller mit Black Design-Paket

Range Rover Evoque Black Design Foto: Land Rover 3 Bilder

Der Range Rover Evoque lässt sich künftig noch weiter individualisieren. Land Rover stellt auf dem Genfer Autosalon dazu das Design-Paket "Black Design" vor.

04.03.2013 Uli Baumann

Das Design-Paket "Black Design" für den Range Rover Evoque wartet, wie der Name schon verspricht, mit zahlreichen schwarzen Elementen auf. Für das Black Design-Paket wurden sämtliche hellen Karosseriedetails des Range Rover Evoque durch dunkel getönte Elemente ersetzt. So erhielt er zum Beispiel schwarz gehaltene Auspuff-Endrohre sowie eine schwarze Hochglanz-Lackierung am hinteren Stoßfänger und am Unterfahrschutz an Front und Heck.

Dachkantenspoiler und schwarze Schriftzüge werten den Evoque auf

Eine markante Ergänzung bilden die ebenfalls dunkel gehaltenen 20 Zoll-Schmiedefelgen im Neun-Speichen-Design. Dunkel getönt präsentieren sich auch die Front- und Nebelscheinwerfer sowie die Rückleuchten. Abgerundet wird das "Black Design"-Paket für den Range Rover Evoque durch einen neuen Dachkantenspoiler sowie schwarz lackierte Schriftzüge auf Motorhaube und Heckklappe.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Land Rover Range Rover Evoque Land Rover Bei Kauf bis zu 13,70% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk