Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Reifen

EU plant Umweltlabel

Foto: Frank Herzog

Mit diversen geplanten Verordnungsvorhaben will die EU künftig sowohl den CO2-Ausstoss als auch die Geräuschbelastung durch den Straßenverkehr verringern. Dabei wird ein Umweltlabel ins Gespräch gebracht, dass bei Reifen auf besonders niedrigen Rollwiderstand hinweisen soll.

13.11.2007

Ebenfalls geplant ist eine neue Vorgabe zur Geräuschabstrahlung von Reifen. Was sich vordergründig gut anhört, würde durch die bestehenden Zielkonflikte in der Reifenentwicklung jedoch deutliche Nachteile bei der Verkehrssicherheit mit sich bringen, warnen Reifenexperten.

Besonders in der Kritik steht das "Rollwiderstands-Label": Würden Reifen konstruktiv einseitig auf niedrigen Verbrauch hin ausgelegt, leide darunter vor allem das Bremsvermögen auf nasser Straße. Die Fachleute fordern daher die Bremsleistungen gleichzeitig mit in die Berteilung einfließen zu lassen und diese auch entsprechend auszuweisen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige