Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Reifentestprogramm

Porsche vergibt Winterreifen-Freigaben

Porsche Foto: Porsche 81 Bilder

In einem groß angelegten Testverfahren ermittelt Porsche die passenden Winterreifen für Porsche-Klassiker sowie Youngtimer und vergibt Freigaben. Damit will man dem Kunden die Möglichkeit bieten, für sein Fahrzeug das passende Produkt zu finden.

19.11.2009 Powered by

Da bis heute rund 70 Prozent aller jemals gebauten Porsche Sportwagen existieren und größtenteils auch noch gefahren werden, sieht sich Porsche in der Pflicht, auch die aktuellen Winterreifen auf die Kompatibilität mit den Klassikern zu prüfen. Denn die Reifen wie sie damals Standard waren, gibt es so nicht mehr. Mit den neuen Winterreifen wird auch das Fahrverhalten der Porsche-Klassiker beeinflusst.

Fahrversuche am Polarkreis

Bei Fahrversuchen am Polarkreis testen die Porsche-Ingenieure, welche Reifen zu welchen Modellen passen. Auf dem Arctic Driving Center im finnischen Rovaniemi werden mit Porsche-Modellen wie dem 911, 928, 964, 993 und 996 bis hin zum ersten Boxster Testrunden absolviert.

Nicht alle Reifen entsprechen den Porsche-Anforderungen
 
Nicht alle Reifen bestehen diesen harten Test. Für die Charakteristik der älteren luftgekühlten 911 ist nicht jeder Reifen geeignet. Neben den Prüfungen auf Schnee müssen die Reifen sich auch im Trocken- und Nasshandling beweisen. Welche Reifen für welches Porsche-Modell empfohlen werden, können Sie sich links unter Downloads herunterladen. Alternativ bekommen Sie diese Informationen auch bei allen Porsche-Zentren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige