Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

4wheelfun in neuem Gewand

Relaunch für das größte deutsche Allrad-Portal

4wheelfun-Supertest-Teaser Mitsubishi Pajero Foto: 4wheelfun 10 Bilder

Deutschlands größtes Allrad-Portal – 4wheelfun.de – präsentiert sich ab sofort mit einem neuen Auftritt im Internet. Die Online-Redaktion hat die Seite inhaltlich, optisch und technisch überarbeitet und ausgebaut.

02.02.2010 Powered by

Seit Montag (1.2.) präsentiert sich das Allrad-Portal www.4wheelfun.de im neuen Gewand. Die Webseite wurde an das Look and Feel der Partnerseiten auto-motor-und-sport.de , sportauto-online.de und motor-klassik.de angepasst und mit neuen Funktionalitäten wie der Offroad-Club- und Gelände-Suche oder einer eigenen Video-Rubrik versehen, in der sowohl selbst produzierte Videoclips als auch Geländewagen-Beiträge der Hersteller über den Bildschirm flimmern.

Supertest bleibt erhalten

Berichte, Tests und News rund um das Thema Offroad und 4x4 kommen wie gehabt tagesaktuell. Mit in die neuen Strukturen übernommen wurde auch der Supertest – das Aushängeschild der redaktionellen Berichterstattung rund um das Thema Allrad. Mehr als 30 verschiedene Geländewagen vom kleinen Daihatsu Terios bis hin zum qietschgelben Hummer H3 mussten sich schon dem aufwändigen Testprozedere stellen – weitere werden folgen und mit Bildern, technischen Daten und allen Einzelwertungen online gestellt.

Ein ausführlicher Katalog aller auf dem Markt befindlichen SUV und Geländewagen informiert über die einzelnen Modelle und listet alle relevanten technischen Daten auf.  Das große Testarchiv bietet einen kostenlosen Zugriff auf insgesamt rund 200 Tests der unterschiedlichsten Geländewagen, die in zahlreichen Fotoshows abgebildet werden.

Termine, Clubs und Touren

Berichte von Veranstaltungen, Clubtreffen, Ausflügen und Reisen unserer „User“ sind natürlich weiterhin herzlich willkommen. Unter der Rubrik „Touren & Gelände“ können solche Berichte direkt selbst online gestellt werden – einfach auf Touren-Anmeldung drücken. Dasselbe gilt für Clubs und Termine.  Kommentare zu den einzelnen Artikeln sind ebenso möglich wie größere Diskussionen zu aktuellen Offroad-Themen in der 4wheelfun-Community.

Über die aktuellen Beiträge auf 4wheelfun.de kann man sich auch auf den Facebook-Seiten oder über Twitter informieren – die passenden Links gibt es ebenfalls auf der neuen Seite. Für eine wöchentliche Zusammenfassung der aktuellen Offroad-Themen wird es künftig auch einen Newsletter geben (zur Anmeldung). Schauen Sie doch mal rein!

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige