Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault Mégane mit F1-Feeling

Foto: Renault 6 Bilder

Weil Renault seinen Motorsporterfolg auch den Käufern von Serienmodellen nahebringen möchte, legen die Franzosen zusammen mit der auto motor und sport-Schwesterzeitschrift "sport auto" vom Mégane RS eine limitierte F1-Sonderedition auf.

16.01.2006

Der Renault Mégane RS F1 Team basiert auf dem Mégane RS. Besonderheiten des F1 sind schwarze 18 Zoll-Felgen mit Reifen der Dimension 235/40, neu gestaltete Lüftungsgitter in der Frontpartie und ein tiefblauer Lack. Beide Farben finden sich auch in den Recaro-Sitzschalen im Innenraum wieder. Weitere Extras sind eine Klimaautomatik sowie ein CD-MP3-Radio. Eine Aluminium-Plakette mit der Seriennummer an der Mittelkonsole unterstreicht die Exklusivität des Fahrzeugs.

Die Hinterachse ist mittels längerer Federn neu abgestimmt, der Turbo-Motor leistet unverändert 224 PS. Um auch den Einsatz auf der Rennpiste zu ermöglichen, verzichtet Renault ferner auf den Einbau des automatischen Bremsassistenten. Zudem lassen sich das ESP und die Antriebsschlupfregelung deaktivieren. 100 Exemplare sollen zum Preis von 25.990 Euro nach Deutschland kommen. Den Preisvorteil beziffert Renault mit 1.560 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige