Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault

Mehr Samsung

Renault erhöht seinen Anteil an dem südkoreanischen Auto-Hersteller Renault Samsung. Über eine vereinbarte Kaufoption aus dem Jahr 2000 soll laut Unternehmensangaben für 55 Milliarden Won (46 Millionen Euro) ein Anteil von zehn Prozent zugekauft werden.

02.01.2006

Nach den Plänen von Renault- und Nissan-Chef Carlos Ghosn soll der koreanische Hersteller, an dem Renault dan 80,1 Prozent hält, künftig stärker in den internationalen Konzernverbund integriert werden und unter anderem sowohl einen neuen SUV für die Firmengruppe produzieren als auch seinen bislang kaum existierenden Export eigener Modelle forcieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden