Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault & Nissan

Autowerk in Indien

Foto: Renault

Die Schwesterkonzerne Renault und Nissan wollen gemeinsam mit dem indischen Partner Mahindra das größte Autowerk Indiens bauen. In Chennai im südindischen Bundesland Tamil Nadu solle ein Werk mit einer Jahreskapazität von 400.000 Autos entstehen, teilte Renault am Montag (26.2.) in Paris mit.

26.02.2007

Binnen sieben Jahren sollen mindestens 686 Millionen Euro (40 Mrd. Rupien, 902 Mio. US-Dollar) in das Werk investiert werden.

Mahindra wird 50 Prozent der Anteile halten, Renault und Nissan die übrigen 50 Prozent. Das Werk soll Personen- und Geländewagen für alle drei Hersteller liefern und zudem Motoren für Nissan und Renault fertigen. Die Produktion soll im zweiten Halbjahr 2009 starten. Renault und Nissan bringen ihre Kenntnisse der Entwicklung und Fertigung ein, Mahindra seine Marktbeziehungen. Der indische Geländewagen- und Traktorenbauer vertreibt bereits von diesem Jahr an in Indien den von Renault entwickelten Billigwagen Dacia Logan.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige