Zoom

Renault: Rückruf für den Espace

Renault ruft weltweit 130.824 Renault Espace-Modelle wegen eines Problems mit der Reserveradhalterung zurück. Dies bestätigte Renault gegenüber auto-motor-und-sport.de.

Demnach sind in Deutschland 28.870 Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum zwischen dem 1. September 1996 und dem 11. Dezember 1998 betroffen.

Der Mangel: Das Seil der Winde der Ersatzradhalterung ist oxidiert. In einigen hundert Fällen wurde von Kunden eine festsitzende Winden gemeldet. "Bei einigen Dutzend war das Seil gerissen, ohne dass es zu Konsequenzen gekommen ist“, so Renault weiter.

Die Kunden werden von Renault angeschrieben und mit ihren Autos zum kostenlosen Austausch der Reserveradwinde in die Werkstätten gebeten. Das Reserverad beim Espace befindet sich unter dem Fahrzeugboden, es wird durch ein Seil gehalten, das manuell auf eine Winde aufgerollt wird. Wie Renault weiter mitteilt, wird seit dem 12. Dezember 1998 eine andere Winde verbaut.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Foto

Renault

Datum

25. Februar 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Videos
Renault Kadjar in Genf 01:27 Vorstellung Renault Kadjar vor 4 Wochen
979 Aufrufe
EuroNCAP-Crashtest 02/2015 Renault Trafic 01:27 Renault Trafic im EuroNCAP-Crashtest vor einem Monat
813 Aufrufe
Forum: Heiß diskutiert
Tests Hallo liebe ams-redaktion! Haalloo!! (5) Technik und Wissen Starthilfe Power Bank (4) Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Kauf Autokredit aufnehmen? und über wen? (2) Mercedes Auch das noch: Mercedes baut einen Pickup (5) Technik und Wissen Der Streit um das Kältemittel für Klimaanlagen geht weiter
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit