Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault

Samsung für Europa

Foto: Renault-Samsung

Renault will von 2009 an Luxusautos aus Südkorea nach Westeuropa importieren. Die Limousine der Renault Samsung Motors (RSM) solle unter dem Markennamen Renault auch in Russland und im Mittleren Osten angeboten werden.

08.10.2007

Das erklärte RSM-Chef Jean-Marie Hurtiger der Pariser Finanzzeitung "La Tribune". Sie solle teilweise den in Frankreich gefertigten Vel Satis ersetzen, der auf dem Markt ein Flop war.

Die Stundenlohnkosten in Südkorea entsprächen 60 bis 70 Prozent der Kosten in Frankreich, sagte Hurtiger. Die Beschäftigten seien dabei gut ausgebildet, produktiv und flexibel. RSM hat seit dem Jahr 2000 seine Fertigung von 12.600 auf 170.000 Fahrzeuge gesteigert. In drei Jahren soll die Marke von 300.000 erreicht werden. Im Mai 2008 will Renault einen in Südkorea gefertigten Geländewagen in Westeuropa auf den Markt bringen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel Renault Mehr Samsung
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige