Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault Vel Satis

Aufgepeppt

Foto: Renault 3 Bilder

Renault wertet sein Topmodell Vel Satis mit einer optischen Aufrischung und einer überarbeiteten Ausstattung aus. Premiere feiert der neue Vel Satis auf dem Auto Salon in Genf.

01.03.2005

Die neu gezeichnete Fahrzeugfront des Vel Satis prägen der zweigeteilte Kühlergrill mit Chromleiste an der Oberkante sowie neu gestaltete Scheinwerfer und der tief platzierte Lufteinlass. Der Doppelauspuff und Klarglas-Rückleuchten lassen das Heck dynamischer wirken. Neben neuen Chromtürgriffen bei allen Versionen umfasst die Ausstattungsliste auch zwei neue 17- und 18-Zoll-Leichtmetallräder sowie die beiden neuen Karosserielackierungen Kastanien-Braun und Platin-Grau.

Doch auch unter der Motorhaube gibt Neuheiten. Der 2.0 16V Turbomotor erstarkt auf 170 PS und 270 Nm. Den 2.2 dCi-Diesel gibt es im Vel Satis jetzt in drei Leistungsstufen: mit 116 PS (320 Nm), 139 PS mit Rußpartikelfilter (320 Nm) und 150 PS (320 Nm). Weitere neue Ausstattungsdetails sind das verbesserte Navigations- und Kommunikationssystem, neue Innenleuchten, das schlüssellose "Handsfree Entry & Drive”-System, die weiterentwickelte Einparkhilfe sowie neue Xenon-Scheinwerfer mit erhöhter Leuchtweite und neue Materialien am Armaturenbrett und den Sitzen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden