Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Restwert-Übersicht

Das sind die wertstabilsten Autos

Toyota iQ Foto: MPS 45 Bilder

Sie wollen ein Auto leasen oder in drei Jahren wieder verkaufen? Dann sollten Sie sich vor den Kaufabschluss über die Restwert-Prognose informieren, denn die zeigt, ob der Kauf wirklich günstig kommt.

30.08.2011 René Olma, Holger Wittich

Sie wollen ein Auto leasen oder in drei Jahren wieder verkaufen? Dann sollten Sie sich vor den Kaufabschluss über die Restwertprognose informieren. Wir zeigen die Top 5 der wertstabilsten Fahrzeuge in allen Klassen.

Restwert bei Leasing wichtig

Die Deutsche Automobiltreuhand (DAT) ermittelt zum Beispiel, was ein Modell in drei Jahren noch wert ist. Für Leasingunternehmen ist der Restwert eine entscheidende Komponente bei der Berechnung der Rate. Je höher der zu erwartende Restwert in der Zukunft, desto niedriger kann die Monatsrate sein. Und auch wer regelmäßig sein Auto verkauft, sollte den Restwert im Auge behalten. Sonst zahlt man am Ende trotz billigem Neuwagenpreis drauf.

Besonders die deutschen Anbieter tummeln sich unter den Restwert-Top 5 in den jeweiligen Klassen. Die Sportwagen-Rubrik wird von Porsche dominiert, bei den Vans ist Volkswagen unter den ersten fünf Positionen dreimal aufgeführt. Audi präsentiert sich ebenfalls recht häufig - angefangen bei den Kleinwagen über die Mittelklasse bis hin zu den SUV. Deutlich seltener ist Mercedes und BMW in der Restwert-Top 5 vertreten. Aber auch Toyota, Skoda und Jaguar zeigen in einigen Bereichen deutlich Flagge. In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die wertstabilsten Fahrzeuge in den wichtigesten Klassen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden