Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Retro Classics 2013

Oldtimer-Auktion abgesagt

1938/1949 JK Motorsport Alfa Romeo 6C 2300 Foto: Oldtimer Galerie Toffen 28 Bilder

Die Oldtimer-Versteigerung auf der Retro Classics kann laut dem Veranstalter "zolltechnischen und behördlichen Gründen" nicht stattfinden und wird auf einen späteren Termin verschoben. 40 Autos des Auktionshauses Oldtimer Galerie Toffen werden allerdings zu sehen sein.

01.03.2013 Powered by

Geplant war auf der Retro Classics (7. bis 10. März 2013) ursprünglich die Versteigerung von 50 bis 60 ausgewählten Klassikern durch die "SwissAuctioneers" der Oldtimer Galerie Toffen. Die Schweizer Oldtimer-Händler und Auktionatoren sind seit mehr als 20 Jahren in der Branche aktiv und haben unter anderem im Jahr 2009 die Aufsehen erregende Räumung des Autofriedhofs Kaufdorf abgewickelt.

Auktion findet am 8. Juni in der Schweiz statt

Die für die Retro Classics geplante Auktion wird auf den 8. Juni 2013 verschoben und findet dann im Rahmen des Oldtimer-Treffen DolderClassics in Zürich statt.

Dann wird vermutlich auch der Bugatti Type 49 mit einer Sonderkarosserie aus dem Hause Beutler versteigert. Das Fahrzeug war eines der angekündigten Highlights der Auktion. Das Fahrzeug gehörte ursprünglich einem Schweizer Adeligen, der sich die einstige Karosserie bei Beutler & Cie maßschneidern ließ.

Ganz verzichten müssen die Retro Classics-Besucher zum Glück nicht auf die sehenswerten Klassiker. 40 Fahrzeuge werden im Atrium von der Oldtimer Galerie Toffen präsentiert. Darunter einige der kommenden Auktion wie etwa ein Alfa Romeo 6C 2500 SS Berlina GT von 1951, ein 1969er Iso Grifo GL 300, ein 1958er Aston Martin DB 2/4 Mk III und ein 1967er Intermeccanica Torino Italia Coupé.

Durch die Absage der Auktion fällt ein zweites angekündigtes Highlight der Retro Classics weg. Schon die Sonderausstellung "Österreichs vergessene Automobil-Marken" wurde kurzfristig abgesagt. Teile der Exponate werden im Mai bei "Retro Classics meets Barock in Ludwigsburg" zu sehen sein.

Infos zur Retro Classics 2013

Messetermin: 07. bis 10. März 2013
Veranstalter:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Veranstaltungsort:
Messe Stuttgart (Flughafen)
Öffnungszeiten:

Donnerstag: 15 - 19 Uhr Uhr Preview in Halle 1-8, ab 18 Uhr Retro Night in Halle 1
Freitag: 10 - 19 Uhr
Samstag/Sonntag: 9 Uhr - 18 Uhr

Der Internationale Teilemarkt öffnet ab Freitag in Halle 9.

Eintrittspreise:
Tageskarte Freitag bis Sonntag (inkl. VVS): 16 €
Preview inkl. Retro Night (7. März, inkl. VVS): 16 €
Tageskarte ermäßigt (Kinder ab 6, Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, inkl. VVS): 12 €
Happy Hour (Fr.-So. ab 16 Uhr): 6 €
Gruppenkarte (ab 10 Personen): 12 €
Schulklassen in Begleitung eines Lehrers: 5 €
Familienkarte (2 Erw. + alle Kinder bis 15 Jahre, inkl. VVS): 35 €
Dauerkarte (Fr-So): 30 €

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige