Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Retro Classics 2015 in Stuttgart

Klassikermesse auf 120.000 qm

Retro Classics 2015 Foto: Retro Classics 17 Bilder

Die Retro Classics hat sich prächtig entwickelt und feiert vom 26. bis 29. März ihre 15. Auflage - mit einer vergrößerten Fläche und Sondershows unter anderem von BMW, Cadillac und Porsche.

24.03.2015 Kai Klauder Powered by

Auf der verkehrsgünstig in direkter Nachbarschaft zur Autobahn A 8 sowie zum Flughafen der Landeshauptstadt gelegenen Messe mit ihren neun Hallen wird alles rund um klassische Autos geboten: Oldtimer, Youngtimer, Neo Classics, Club- und Museumspräsentationen, eine für US-Cars reservierte Halle sowie Teile, Modellautos und Accessoires.

"Größte und modernste Oldtimermesse Europas"

Zur 15. Ausgabe der nach eigenem Bekunden größten und modernsten Oldtimermesse Europas erweiterten die Organisatoren die Ausstellungsfläche um 20 Prozent. Jetzt stehen insgesamt 120.000 qm zur Verfügung. Eine private Börse findet zusätzlich im Freien auf der Messe-Piazza beim Stuttgarter Flughafen statt. Erwartet werden diesmal über 3.000 Fahrzeuge, darunter auch einige Motorräder, Lastwagen und Traktoren.

Sonderschauen der Retro Classics 2015

Zu den Höhepunkten zählen wie in jedem Jahr die Sonderschauen. In Halle 4 zeigt die Ausstellung "30 Jahre BMW M5" verschiedene Modelle aus der legendären Sportlimousinen-Baureihe. Hauptthema in der US-Fahrzeugen gewidmeten Halle 5 ist in diesem Jahr die Marke Cadillac.

Das Porsche-Museum gastiert im Atrium mit der Ausstellung „Projekt: Geheim!“ und zeigt Prototypen, Studien und Forschungsfahrzeuge. In Halle 8 erinnern diverse Bikes an die legendäre Motorrad-Marke Maico. Den Stand von Motor Klassik finden Sie wie gewohnt in Halle 3.

Besucher, die mit einem Klassiker anreisen, können ihr Auto auf dem Platz vor dem Messe-Eingang Ost sowie auf einer Sonderfläche im Bosch-Parkhaus zum Pauschalpreis von sechs Euro parken.

Retro Classics 2015 Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Donnerstag, 26. März: 13 bis 19 Uhr Preview, von 18 bis 21 Uhr Allianz Retro Night
  • Freitag, 27. März: 10 bis 19 Uhr, von 19 bis 22 Uhr Classics Night of Design
  • Samstag, 28. März: 9.00 bis 18.00 Uhr
  • Sonntag, 29. März: 9.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise der Retro Classics 2015

  • Tageskarte (inkl. VVS): 18 Euro (VVK) und 20 Euro an der Tageskasse
  • Tageskarte ermäßigt (Kinder 6-15 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner, Behinderte, inkl. VVS): 13 Euro (VVK) und 15 Euro an der Tageskasse
  • Happy Hour (Fr.-So. ab 16 Uhr): 8 Euro
  • Gruppenkarte (ab 10 Personen): 13 Euro (VVK) und 15 Euro an der Tageskasse
  • Familienkarte (max. 2 Erw. + alle Kinder bis 16 Jahre): 38 Euro (VVK) und 40 Euro an der Tageskasse
  • Dauerkarte (Fr-So): 33 Euro (VVK) und 35 Euro an der Tageskasse
  • Kinder unter 6 Jahre: freier Eintritt

Infos zur Retro Classics 2015

  • Messetermin: 26. bis 29. März 2015
  • Veranstalter: RETRO Messen GmbH
  • Veranstaltungsort: Messe Stuttgart (Flughafen)
  • Adresse: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
  • Tel.: +49 (0)711 18560-0
  • Fax: +49 (0)711 18560-2440
  • E-Mail: info@messe-stuttgart.de
  • Webseite: www.retro-classics.de
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige