Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Rossiter bei Super Aguri

Foto: dpa

Der Brite James Rossiter erhält einen Testvertrag beim Team von Aguri Suzuki.

15.05.2007 Powered by

Rossiter wird seit zwei Jahren in einem Honda-Nachwuchsprogramm gefördert und hat bereits einiges an Formel 1-Testerfahrung. Eigentlich war der Brite als Testfahrer auch 2008 für das Honda-Team vorgesehen, da jedoch die Stammfahrer Rubens Barrichello und Jenson Button den größten Teil der Testarbeit und auch die Freitagstrainings bestreiten, saß Rossiter zuletzt im Februar im Auto.

Mangels Fahrgelegenheit parkt Honda den Youngster daher beim Super Aguri-Team, wo er bereits in dieser Woche in Paul Ricard zum Einsatz kommen soll.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige