Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Rückruf

Fiat Punto mit Durchhänger

Foto: Fiat

Wegen möglicher Probleme mit den Anhängervorrichtungen hat Fiat alle 31.000 Fahrzeughalter des Modells Punto angeschrieben und gegebenenfalls zur Kontrolle ihres Autos in die Werkstätten gebeten.

10.12.2003

Bei Fahrzeugen mit einer original Fiat-Anhängerkupplung sei es möglich, dass die Verstärkung an der Montage der Anhängervorrichtung instabil ist, erklärte ein Fiat-Sprecher. Als Abhilfe müssten wegen möglicher Rissbildungen die Aufnahmepunkte am Traversenblech durch eine Platte verstärkt werden.

In Deutschland sind von der Aktion rund 150 bis 200 zwischen 1999 und 2003 gebaute Fahrzeuge betroffen. Genauere Angaben zum Produktionszeitraum konnte der Hersteller nicht machen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige