Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Rückruf für Corvette

Dach fliegt

Foto: Hans-Dieter Seufert 11 Bilder

Chevrolet ruft weltweit Corvette-Modelle aus den Baujahren 2005 und 2006 in die Werkstätten zurück - in den USA sind 30.793 Fahrzeuge betroffen.

30.05.2006

Bei dem Modell kann sich während der Fahrt das rund fünf Kilo schwere herausnehmbare Serien-Dach lösen. Nach Angaben der amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde löst sich die Klebeverbindung zwischen dem Dachteil und dem Magnesiumrahmen. Insgesamt sind 21 Fälle bekannt geworden.

Für den europäischen und deutschen Markt wird es ebenfalls eine Rückrufaktion gebebe, wie ein Sprecher der Importeurs gegenüber auto-motor-und-sport.de bestätigte. Die Aktion werde für die Kunden kostenlos sein. Wieviele Fahrzeuge von der Aktion betroffen sein werden, steht indes noch nicht fest.

Bereits Anfang 2004 musst GM 127.000 Chevrolet Corvette-Modelle wegen einer fehlerhaften Lenkradsperre zurückrufen. Hier waren Modelle der Baujahre 1997 bis 2004 betroffen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden