Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Rückruf für neue Mercedes C-Klasse

Lenkung kann ausfallen

Mercedes C 220 Bluetec, Cockpit Foto: Hans-Dieter Seufert 26 Bilder

Mercedes muss die neue C-Klasse wegen eines möglichen Problems mit der Lenkung in die Werkstätten zurückrufen. In Deutschland sind 28.500 Autos davon betroffen.

10.10.2014 Uli Baumann

Als Grund für den Rückruf nennt Mercedes eine möglicherweise nicht korrekt verriegelte Lenkungskupplung. Dies sei auf einen Montagefehler zurückzuführen. Der Fehler sei bei internen Prüfung aufgefallen. Unfälle habe es aufgrund des Problems bislang nicht gegeben.

Für den Fahrer äußere sich der Defekt durch Geräusche und Spiel in der Lenkung. Im schlimmsten Fall könne die Lenkung ausfallen. In Deutschland sind 28.500 Fahrzeuge betroffen. Die Gesamtzahl der zurückgerufenen Autos weltweit wurde vom Autobauer nicht genannt. Alle Halter betroffener Fahrzeuge werden über das KBA angeschrieben und zur Kontrolle der Lenkung in die Werkstätten gebeten. Die Überprüfung dauere etwa 30 Minuten.

Anzeige
Mercedes C63 AMG Mercedes-Benz C-Klasse ab 325 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes C-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 13,22% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige