Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Rückruf

Peugeot verliert Flügel

Foto: Peugeot

Peugeot lässt an weltweit rund 40.000 Fahrzeugen des Kombimodells 206 SW die Befestigung des serienmäßigen Heckspoilers prüfen. In Deutschland sind etwa 4.000 Fahrzeuge betroffen.

16.07.2004

Im Rahmen interner Qualitätskontrollen hatte der französische Autohersteller festgestellt, dass sich der Heckspoiler aus seiner Befestigung lösen kann. Bislang seien aber keine Fälle bekannt geworden, in denen sich der Spoiler wirklich gelöst hätte. Überprüft werden Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum Ende August 2003 bis Mitte Februar 2004.

Die Halter der in Deutschland rund 4.000 betroffenen Fahrzeuge wurden bereits direkt von Peugeot angeschrieben und in die Werkstatt gebeten. Die Überprüfung der Befestigung dauert ungefähr eine Stunde und erfolgt für den Kunden kostenlos.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige