Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Saab 9-3-Rückruf

Lagerprobleme

Foto: Hans-Dieter Seufert

Saab ruft in Deutschland 238 Fahrzeuge vom Typ 9-3 wegen möglicher Probleme mit den Radlagern an der Hinterachse in die Werkstätten zurück.

05.04.2006

An den Fahrzeugen aus dem Produktionszeitraum November 2005 könne die Härtung von Radlager-Einheiten nicht den vorgegebenen Spezifikationen entsprechen. Im schlimmsten Fall könne so die präzise Radführung erheblich beeinträchtigt werden.

Halter der betroffenen Fahrzeuge werden von Saab abgeschrieben und in die Werkstätten gebeten. Beim Werkstattermin werden die Lager geprüft und gegebenenfalls getauscht. Für die Kunden ist die Aktion kostenlos.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden