Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Saab 9-5 - die Preise für die Limousine

Der neue Saab 9-5 startet bei 33.700 Euro

Saab 9-5 Foto: Saab

Nachdem die Zukunft von Saab durch die Übernahme durch Spyker nun gesichert ist, findet auch der bereits fertig entwickelte Saab 9-5 seinen Weg zu den Händlern. Ab Juni ist die Limousine zu Preisen ab 33.700 Euro zu haben.

06.04.2010 Uli Baumann

Das Antriebsportfolio des neuen Saab 9-5 besteht ausschließlich aus Turbomotoren. Es beginnt mit dem 1,6-Liter-Turbo und 180 PS als Einstiegsaggregat.

Allradantrieb kostet 2.500 Euro Aufpreis

Der Zweiliter-Turbobenziner mit einer Leistung von 220 PS kostet ab 37.900 Euro, in der Bio-Power-Variante werden wenigstens 38.400 Euro fällig. Gegen einen Aufpreis von 2.500 Euro können beide Versionen auch mit einem permanenten Allradantrieb geordert werden. Diesen bereits serienmäßig an Bord hat der 2.8 T V6 mit 300 PS. Der Grundpreis für den stärksten Benziner liegt bei 52.500 Euro.

Als Einstiegsdiesel offeriert Saab den 2.0 TiD mit 160 PS zu Preisen ab 35.900 Euro. Der 190 PS starke 2.0 TTiD kostet wenigstens 38.900 Euro und kann optional gegen einen Aufpreis von ebenfalls 2.500 Euro auch mit Allradantrieb geordert werden. Alle Dieselmodelle sind serienmäßig mit einem Dieselpartikelfilter ausgestattet.

Umfrage
Wie groß ist die Chance, dass Saab unter Spyker langfristig überleben kann?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden