Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Saab 9-X

Bio-Vorschau auf den 9-1

Foto: Saab 16 Bilder

Saab lässt auf dem Genfer Auto Salon mit dem 9-X einen ersten Blick auf das kommende Kompaktmodell Saab 9-1 zu. Im gegenwärtigen Hype um alternative Antriebe trägt das Conceptcar den Beinamen Bio Hybrid.

03.03.2008

Je kleiner das Auto, umso jünger wird offenbar die Zielgruppe, möchte Saab mit dem Kompaktmodell junge und junggebliebene Kunden anlocken.

Kurze Überhänge, einen markanten tiefen Grill sowie ein fast grenzenloses Fensterband geben der Studie einen futuristischen Auftritt. Besonders die um die A-Säulen gezogene Windschutzscheibe in Verbindung mit den rahmenlosen Fenstern wirkt luftig und sportlich. Anstelle von Rückspiegeln übernehmen ausfahrbare Kameras den Blick nach hinten – sie reduzieren gleichzeitig den Luftwiderstand im Vergleich zu herkömmlichen Spiegelgehäusen.

Auf dem Dach versorgt eine große Solarzelle die Hybrid-Batterien mit Strom. Das Steil-Heck zeigt sich knackig mit einer hohen Ladeluke und eine schmalen Scheibe, die von einem Lichtband getrennt sind.

Für eine Verbesserung des Luftwiderstandes und damit des Verbrauchs fahren ab 70 km/h ein Dachspoiler sowie ein Unterbodendiffusor automatisch aus. Tritt der Fahrer bei mehr als 100 km/h auf die Bremse, stellt sich der Heckspoiler in den Wind und soll den Anpressdruck auf die Hinterachse erhöhen. Ein Reflektor verstärkt zudem das Licht der dritten Bremsleuchte.

Für den Innenraum haben sich die Saab-Designer von den herkömmlichen Cockpits losgesagt. Zwar empfangen herkömmliche weiße Ledersitze die vier Passagiere, das Cockpit "fließt" ausgehend von dem Türrahmen quasi um den Fahrer herum, eine Mittelkonsole entfällt weitgehend. Nur die Bedienung der Klimaanlage und die Funktionen der Innenbeleuchtung sind noch in einer kleinen, berührungsempfindlichen Zentralkonsole untergebracht.

In Kooperation mit Sony hat Saab eine Schnittstelle für Daten, Unterhaltung und Navigation entwickelt. Per Bluetooth oder WiFi können so die mobilen Geräte der Passagiere in der Tasche bleiben – die Funktionen bleiben uneingeschränkt. Je nach Gerät können sogar Anzeigen auf die Fahrzeugdisplay hochgeladen werden.

Wer nicht nur mit Unterhaltung sondern auch mit Gepäck reist, kann seine Habseligkeiten über einen elektrisch ausfahrbaren Ladeboden ins Innere transportieren. Er wird aktiviert, wenn der untere Teil der Heckklappe nach unten geklappt wird. Die Heckscheibe kann zudem separat geöffnet werden.

Für den Antrieb hat Saab ein GM-Hybridsystem verbaut, das mit einem E85-tauglichen Turbo-Motor gekoppelt ist. Betrieben mit Bio-Ethanol schöpft der Vierzylinder aus 1,4 Liter Hubraum 200 PS und ein maximales Drehmoment von 280 Nm. Mit herkömmlichen Superbenzin betrieben stehen 170 PS und 230 Nm Drehmoment zur Verfügung.

Die Lithium-Ionen-Batterie des Hybridsystems sind unter dem Gepäckboden platziert. Der Elektromotor, der gleichzeitig als Generator arbeitet, sorgt für ein ruckfreies Wiederanlassen des Otto-Motors, der im Stand automatisch ausgeschaltet ist. Beim Start aus dem Stand sowie bei Überholmanövern unterstützt der E-Motor zudem. Schubabschaltung und eine regenerative Bremsfunktion sollen den Verbrauch des Saabs zusätzlich senken.

 Saab 9-X Bio Hybrid
 Motor:Vierzylinder Reihenmotor
 Hubraum:1.398 ccm
 Bohrung / Hub:73,4 / 82,6 mm
 weitere Angaben:
Alu-Zylinderköpfe, 2 obenliegende Nockenwellen.
Direkteinspritzung mit zentral montierten Einspritzdüsen.
Variable Ventilsteuerung.
Turbolader mit Ladeluftkühlung
 Leistung:
200 PS bei 5.500/min. (E85)
 Drehmoment:
 280 Nm bei 1.750 - 5.000/min. (E85)
 Leistung:170 PS bei 5.200/min. (SB) *
 Drehmoment:230 Nm bei 1.500 - 5.200/min. (SB) 
 Räder/Reifen21 Zoll / 245/35
*Superbenzin

Umfrage
Saab 9-X: Eine gelungene Kompakt-Studie?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige