Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sachsen Classic 2010

TV-Tipp - Die Sachsen Classic im MDR

Sachsen Classic 2010, Impressionen der Etappe "Die Gläserne Manufaktur" Foto: Hardy Mutschler 45 Bilder

Der MDR begleitete die Sachsen Classic 2010 mit mehreren Kamerateams und produzierte fünf Beiträge und eine 50-Minuten-Sendung, die am 28. August ab 15.10 Uhr ausgestrahlt wird. Die anderen Beiträge sind noch kurze Zeit im nternet verfügbar.

20.08.2010 Powered by

Wer die Sachsen Classic 2010 noch einmal Revue passieren lassen möchte, sollte am 28. August den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) einschalten. Ab 15.10 Uhr strahlt der Sender eine 50-minütige Sendung mit dem Titel "Rallye der Veteranen" aus.

Sendungen auch online verfügbar

Bei der Sachsen Classic 2010 begleiteten fünf Filmteams des MDR die rund 180 Oldtimer und mehr als 350 Teilnehmer. Schon während die Rallye noch lief wurde der erste Beitrag im "Sachsenspiegel" gesendet. Am vergangenen Donnerstag, 19. August - dem Starttag der Sachsen Classic -, gab es den rund drei Minuten lange Bericht zur ersten Etappe, am Sonntag (22. August) einen zweiten Beitrag.

Außerdem wurde das Thema Sachsen Classic auch am Freitag, 20. August, in der Sendung "Hier ab vier" aufgegriffen. Die Sendung ist auf der Internetseite www.mdr.de/search/mediasearch/?words=Sachsen+Classic&x=8&y=9

Zwei weitere Beiträge sind am Donnerstag und Freitag (26. und 27. August)ebenfalls im Sachsenspiegel zu sehen. Die Sendungen des MDR sind noch sieben Tage nach ihrer Ausstrahlung in der Mediathek (www.mdr.de/mediathek/fernsehen/5869234.html) abrufbar. Mitschnitte der Sendungen können gegen Entgelt beim Mitschnitt-Service des MDR bezogen werden (www.mdr.de/mdr-um-zwoelf/4630737.html).

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk