Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Saturn Sky

Der neue Opel GT

Foto: Saturn 10 Bilder

Der Sky soll für weniger als 25.000 US-Dollar auf den Markt kommen - die Opel-Version soll rund 27.000 Euro kosten. GM-Tochter Saturn zeigt auf der Auto Show in Detroit den zweisitzigen Roadster Sky, der Anfang 2006 als Opel GT seinen Weg nach Deutschland finden wird.

07.01.2005

Der Sky und der Opel bauen auf der Pontiac Solstice-Plattform auf und orientieren sich an der Vauxhall-Studie VX Lightning. Angetrieben wird der scharf gezeichnete Sky mit seinem tiefgezogenen Stoßfänger und dem "knackigen“ Heck von einem Reihenvierzylinder, der aus 2,4 Liter Hubraum 170 PS schöpft und dem ein maximales Drehmoment von 220 bei 4.800/min. zu Buche steht. Für eine ausgeglichene Gewichtsverteilung - wie beim Opel GT aus dem Jahr 1968 - sorgt der weit nach hinten gesetzte Front-Motor. Dessen Kraft lenkt der Fahrer über ein manuelles Fünfgang-Getriebe an die Hinterräder, die wie ihre Pendants an der Vorderachse 18 Zoll große Leichtmetallfelgen mit 245/45er Breitreifen zieren. Als Option steht auch eine Fünfgang-Automatik zur Auswahl. Später wird eine sanft aufgeladene Evolutionsstufe mit 210 PS folgen, das Top-Modell wird von einem schärfer zwangbeatmeten Motor mit 280 PS befeuert.

Insgesamt misst der Saturn Sky 4,091 Meter in der Länge, 1,813 Meter in der Breite und 1,274 Meter in der Höhe. Als Radstand weist das Lastenheft 2,415 Meter aus. Die kurzen Überhänge, die Halogen-Scheinwerfer und das weit aufgerissene "Maul“ transportieren die Aggressivität, die das Bilsteinfahrwerk auf der Straßen halten muss. Für Notfalleinsätze hält der Sky ein ABS-System bereit. Fahrer und Beifahrer dürfen sich über ein Schwarz- und Chrom-Finish sowie Ledersitze freuen. Unter dem hinten angeschlagenen Heckdeckel verbirgt sich ein manuell zu bedienendes Stoffdach mit beheizbarer Glasscheibe und zentralem Verschluss.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden