Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Schaltoption für Lotus Exige S

Leichtbaurenner mit Automatik

Lotus Exige Foto: auto motor und sport

Lotus bietet den Exige S ab Anfang Januar auch mit einem optionalen Automatikgetriebe an.

23.10.2014 Uli Baumann

Die Automatikschaltbox setzt auf sechs Gänge und Schaltpaddles am Lenkrad. Um dem sportlichen Charakter des Exige S zu entsprechen wurde das Getriebe extrem sportlich und mit ultrakurzen Schaltzeiten ausgelegt. Zudem besitzt das Getriebe neben dem Normalmodus auch noch die Einstellungen Sport und Race.

Auf der werkseigenen Teststrecke soll die Automatikvariante genauso fix unterwegs sein wie die Exige S mit Handschaltung. Beim Spurt von Null auf 100 km/h soll die Automatik-Version dem Handschalter gar 0,1 Sekunden abnehmen.

Die Aufpreis für die Sechsgangautomatik im Lotus Exige S wird 2.600 Euro betragen. Lotus versucht mit der neuen Getriebeoption einen bereiteren Kundenkreis für den Leichtbausportler zu erreichen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige