Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Seat Altea XL

Die Preise

Foto: Seat 9 Bilder

Mit der Vorstellung des neuen Altea XL auf dem Pariser Auto Salon hat Seat nun auch erste Preise für den um 18,7 Zentimeter verlängerten Familienvan genannt.

05.10.2006

Der Altea XL wird demnach in drei spezifischen Ausstattungsvarianten "Reference“, "Comfort“ und "Stylance“ verfügbar sein. Den 1,6 Liter Einstiegsbenziner gibt es bereits ab 17.990 Euro. In der Comfort-Variante soll er 19.990 Euro kosten, für das Top-Modell 1.6 Stylance müssen mindestens 20.450 Euro einkalkuliert werden. Dafür dürften dann aber auch Zusatzfeatures wie Bordcomputer, Klimaautomatik, Leichtmetallräder, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer, Radio/CD und Tempomat mit an Bord sein.

Für die günstigste Diesel-Version, den 1.9 TDI, wird ein Basispreis von 20.490 Euro fällig. Der 2.0 TDI mit 140 PS wird bei 24.890 Euro liegen, mit Direktschaltgetriebe DSG bei 26.350 Euro. Im nächsten Jahr soll dann auch noch ein 170 PS starker Zweiliter-Diesel das Motorenangebot ergänzen, der ausschließlich in der Stylance-Version ab 26.500 Euro zu haben sein wird.

Neue Navigations-Optionen

Neu ist auch der Anschluss für Tom-Tom-Navigationssysteme, den Seat in Paris für Altea XL, Altea, Leon und Toledo zeigt. Dieser im linken Schalttafelbereich untergebrachte Anschluss erlaubt die sichere Installation eines tragbaren Navigationssystems, die Verbindung mit dem Audiosystem und die direkte Stromversorgung. Parallel dazu bietet Seat das Tom-Tom Go 710 als Alternative zum eingebauten Navigations-System an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden