Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Seat

Autobauer entlässt 300 Mitarbeiter

Seat Leon Ecomotive Foto: Seat 49 Bilder

Die spanische VW-Tochter Seat entlässt 300 Mitarbeiter aus dem Management und der Verwaltung. Wie der Autobauer am Montag (11.01.) mitteilte, sollen vor allem Beschäftigte betroffen sein, die sich als "leistungsschwach" erwiesen hätten.



11.01.2010

"Wir bauen ein neues Seat mit einer Siegermentalität auf", sagte Seat-Präsident James Muir. "Dazu benötigen wir Mitarbeiter, die sich dieser Strategie bis zum Äußersten verpflichtet fühlen."

Autoproduktion ist vom Stellenabbau nicht betroffen

Ein Teil der Entlassungen soll über Vorruhestandsregelungen erreicht werden. Die anderen betroffenen Mitarbeiter sollen Abfindungen erhalten. Der Konzern kündigte an, im Laufe des Jahres 150 neue Mitarbeiter einzustellen, die die Entlassenen ersetzen sollen. Die Autoproduktion werde nicht betroffen sein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige