Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Seat Ibiza FR

Der VW Polo-Bruder wird sportlicher

Seat Ibiza FR Foto: Seat 4 Bilder

Mit dem Seat Ibiza FR greift Seat alte Traditionen wieder auf und stellt dem Kleinwagen eine betont sportliche Variante zur Seite. Premiere feiert der Seat Ibiza FR auf der Barcelona Motor Show 2009.

17.04.2009 Uli Baumann

Der Triebsatz, der den Seat Ibiza zum Ibiza FR macht, kommt wie gewohnt aus dem VW-Konzernregal. Die jüngste Ibiza FR-Auflage trägt den zweifach aufgeladenen 1,4-Liter-TSI-Motor mit 150 PS unter der Haube.

Seat Ibiza FR mit Siebengang-DSG

Dieses nach Euro 5 eingestufte Aggregat reicht seine Kraft über ein Siebengang-DSG an die Vorderräder weiter. Geschaltet werden kann per Schalthebel oder per Schaltpaddel am Lenkrad. Neu im Ibiza FR ist die aus dem VW Golf GTI übernommene elektronische Differenzialsperre, die die Traktion optimieren soll.

Äußerlich gibt sich der Seat Ibiza FR durch neue Schürzen vorn und hinten, eine Tieferlegung, einen Wabengittergrill in der Frontschürze, 17 Zoll-Leichtmetallfelgen, einen chromgefassten Kühlergrill, silberne Außenspiegel und eine Doppelrohrauspuffanlage zu erkennen.

Sportlicher Innenraum im Ibiza FR

FR-Attribute im Innenraum sind Sportsitze mit FR-Logo und ein unten abgeflachtes Sportlenkrad. Zur weiteren Serienausstattung zählen unter anderem ESP, ABS, eine Traktionskontrolle, ein Reifendruckkontrollsystem, eine Klimaanlage, Tempomat, ein CD-Radio und Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion.

Preise, Fahrleistungen und Verbräuche für den Seat Ibiza FR wurden noch nicht genannt.

Anzeige
Seat Ibiza SEAT Ibiza ab 121 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Seat Ibiza Seat Bei Kauf bis zu 30,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden