Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Seat Leon

Ist der dick mann

Foto: JE Design 1 Bilder

Ordentlich "dicke Backen" verpasst der Tuner JE-Design jetzt dem Seat Leon. Das Tuning-Kit "Wide Body" enthält unter anderem Kotflügelverbreiterungen um 3,5 Zentimeter.

28.11.2003

Außerdem gibt es eine markante Frontschürze mit großen Lufteinlassöffnungen und so genannten Ram Air Intake zur besseren Bremsenkühlung.

Seitenschweller, Heckschürze, ein dreiteiliger Heckflügel sowie die Dachflosse sind ebenfalls für die Schrägheck-Limousine des spanischen Autoherstellers erhältlich. Dazu gibt es auf Wunsch ein Motortuning, mit dem die 180 PS des Serien-Aggregats auf 200 PS erhöht werden. Die Kotflügelverbreiterungen kosten 499 Euro. Für die Frontschürze werden 519 Euro, für die Seitenschweller 339 Euro, für die Heckschürze 359 Euro und den Heckflügel 439 Euro fällig. Die Dachflosse kostet 29 Euro, für das Motortuning berechnet der Tuner 1.290 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk