Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Seat Leon X-Perience auf dem Autosalon Paris

Kombi für Wald, Feld und Flur

Seat Leon X-Perience Foto: Stefan Baldauf 15 Bilder

Mit dem Seat Leon X-Perience spingen nun auch die Spanier auf den Outdoor-Kombi-Zug auf. Der Allradkombi schmückt sich mit einer Höherlegung und einem Robust-Look. Premiere feiert er auf dem Autosalon in Paris.

20.08.2014 Uli Baumann

Bei Skoda nennen sie sie Scout, bei VW Alltrack und bei Audi Allroad - jetzt folgt auch die Konzerntochter Seat den Markenbrüdern und legt den Seat Leon ST als X-Perience auf.

06/2014, Seat Leon ST X-Perience
Der Abenteuer-Allradkombi Seat Leon ST X-Perience 45 Sek.

Seat Leon X-Perience im Outdoorlook

Die Zutaten für den Outdoor-Kombi unterscheiden sich kaum von den Brüdern. Die Basis bildet der Seat Leon ST mit permanentem Allradantrieb. Dazu gesellen sich eine Rund-um-Beplankung aus schwarzem Kunststoff, neue Schürzen vorne und hinten mit angedeuteten Unterfahrschutzelementen sowie ein um 15 mm höhergelegtes Schlechtwegefahrwerk. Das Dach wird mit einer schwarzen Reling aufgewertet, in den Radhäusern drehen sich 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, optional können auch 18 Zoll große Räder geordert werden.

Den Innenraum werten Einstiegsleisten, Plaketten und eine Sitzbezugskombination aus Leder und Alcantara auf.

Auf der Antriebsseite setzt der Seat Leon X-Perience wahlweise auf einen 180 PS und 280 Nm starken 1,8-Liter-Turbobenziner, einen 184 PS und 380 Nm starken Zweiliter-Turbodiesel oder einen 150 PS und 320 Nm starken Selbstzünder. Basistriebwerk ist ein 1,6 TDI mit 110 PS und 250 Nm. Beide letztgenannten kommen mit einem manuellen Sechsganggetriebe.

Der Top-Diesel setzt - wie auch der Benziner - auf DSG und beschleunigt den Seat Leon X-Perience in 7,1 Sekunden von null auf 100 km/h und erlaubt eine Höchstgeschwindigkeit von 224 km/h. Der Normverbrauch soll bei 4,9 Liter liegen. Beim Verbrauch gleichauf liegt auch der 150 PS-Diesel, der kleinste Diesel wird mit 4,8 Liter angegeben, der Benziner mit 6,6 Liter.

Die Preise für den Seat Leon X-Perience starten bei 28.750 Euro für den 110 PS-Diesel, die 150 PS-Variante kostet ab 29.740 Euro, die 184 PS-Version ist ab 33.060 Euro zu haben. Der einzige Benziner startet bei 30.140 Euro. Zu den Händlern rollt er ab dem 18. Oktober.

Anzeige
Seat Leon 1.4 TSI, Frontansicht SEAT Leon ab 138 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Seat Leon Seat Bei Kauf bis zu 26,15% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige