Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sema 2004

Chrysler extrem - Crossfire Drifter

Foto: Chrysler

Chrysler zeigt auf der Sema 2004 in Las Vegas den extremen Crossfire Drifter mit 3,2-Liter-V6.

05.11.2004

Der dachlose Zweisitzer basiert auf den SRT6-Modell und kommt auf eine Leistung von 400 PS. Hätte der hauseigene Tuner Skunkwerks nicht wenigstens eine kurze Windschutzscheibe montiert, so würde der starke Gegenwind den Passagieren ungehemmt ins Gesicht blasen.

Für etwas Sicherheit von Fahre rund Beifahrer sorgt ein Überrollkäfig. Eine Carbo-Heckspoiler sowie die überarbeiteten Front- und Heckschürzen soll den Drifter an Drifts hindern. Im offenen Innenraum kommen Rennsitze, Sportlenkrad, Schaltknauf und Pedale aus dem Hause Sparco zum Einsatz.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote