Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sema 2005

Civic Si als Sport-Studie

Foto: Honda 4 Bilder

Honda präsentiert auf der Tuningmesse Sema in Las Vegas eine Sport-Studie des Civic Si. Das Coupé, angetrieben von einem 197 PS starken Zweiliter, ist zum 20-Jährigen Jubiläum des Civic Si in Weiß gehalten.

04.11.2005

Die tiefgezogene Carbon-Frontschürze mit großen Kühllufteinlassen verleiht der Studie einen aggressiven Touch, der auch im Heckbereich durch einen riesigen Spoiler und eine Carbon-Heckschürze mit mittig angeordnetem Auspuffendrohr transportiert wird.

Ebenfalls in Carbon sind die Seitenschweller gehalten, die von 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen im Siebenspeichen-Look und mit Reifen der Größe 245/35 flankiert werden. Rund 25 Millimeter bringt das auf Sport getrimmt Fahrwerk die Karosse der Fahrmaschine dem Erdboden näher, für die entsprechende Verzögerung sorgt eine Brembo-Sportbremsanlage mit Vierkolben-Bremszangen und 355 Millimeter großen Bremsscheiben an der Vorderachse beziehungsweise 345 Millimeter an der Hinterhand. Für den entsprechenden Vortrieb sorgt der Zweiliter-DOHC i-VTEC, der via Sechsgang-Schaltgetriebe seine Kraft auf die Vorderräder abgibt.

Im Inneren der Honda-Fahrmaschine sind alle Instrumente in Richtung Fahrer orientiert, dessen Arbeitsplatz - Fahrersportsitz, Lenkrad, Cockpit und Mittelkonsole - durch rotes Leder gekennzeichnet ist. Der Clou: der in Silber ausgeschlagene Fußbereich des Fahrers mit gelochten Pedalen und Fußablage im Metall-Look.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote