Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sema 2009

Shelby zeigt F-150 Super Snake Concept

Shelby F-150 Super Snake Concept Foto: Shelby Auto 12 Bilder

Der Texaner Carroll Shelby handelt mit Leistung und das ändert sich auch in Zeiten von Ökoautos nicht. Auf der Sema 2009 zeigt Shelby den Ford F-150 Super Snake mit einem über 400 PS starken Kompressor-V8.

09.11.2009 Uli Baumann

Mit dem Shelby F-150 Super Snake Concept will Shelby auf der US-Tuningmesse Sema 2009 prüfen, ob die US-Kundschaft schon wieder bereit ist für leistungs- und trinkfreudige Pickups.

Das Konzept ist einfach. Shelby schnappt sich einen Ford F-150 und packt diesem den vielfach bewährten 5,4-Liter-Kompressor-V8 mit 475 PS unter die Haube. Die Karosserie erhält eine wuchtige Frontschürze samt neuen Kühlerrahmen, Frontspoiler und eine neu modellierte Motorhaube. Knapp geschnittene Endrohre dürfen unter den Seitenschwellern das V8-Lied in die Welt brüllen.

Für mehr Fahrdynamik wird die Pickup-Karosse zudem um drei Zoll tiefergelegt und die Bremsanlage mit größeren Scheiben und Sechskolben-Bremszangen aufgerüstet. 22 Zoll große Leichtmetallräder und Seitenschwellerverkleidungen mit zusätzlichen Lufthutzen runden die Verwandlung ab.

Im Innenraum trägt der Super Snake-Pickup Leder und Cobra-Stickereien auf den Kopfstützen. Abgerundet wird der Super Snake-Umbau durch Längsstreifen auf der Karosserie und eine Ladebettabdeckung.

Wer auf der Sema Blut geleckt hat, darf bei Shelby vorstellig werden. Allerdings will Shelby das Super Snake-Paket nur in einer limitierten Anzahl auflegen. Allerdings nennen die Texaner weder einen Preis noch eine Stückzahl.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk