Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Service-Station: Jaguar MK 2

Was der Katze gefällt

Jaguar MK 2, Seitenansicht, Fahrt Foto: Fact 10 Bilder

Jaguar MK II fahren ist ein Genuss. Doch die Technik bedingt eine regelmäßige und vor allen Dingen fachgerechte Wartung. Dass dabei manch großer Betrag auf der Rechnung erscheint, lässt sich leider nicht vermeiden.

13.07.2011 Bernd Woytal Powered by

Auf der Suche nach einer stilvollen britischen Limousine mit sportlichen Anlagen kommen Interessenten am Jaguar Mk II nicht vorbei. Wenngleich dieser Jaguar kein kapriziöses Fahrzeug ist, sollten sie stets eine gewisse Summe für die Wartung oder für Reparaturen reservieren.

Wilde Umbauten der 80er kann den Spaß verderben

Bestimmte Arbeiten fallen beim Jaguar Mk II teurer aus als bei anderen Autos, weil damit entweder ein hoher Arbeitsaufwand verknüpft ist oder die Ersatzteile relativ viel kosten. Aber da gibt es noch ein anderes Ärgernis, das den Werkstätten die Arbeit erschwert respektive die Reparaturkosten in die Höhe treiben kann. "Speziell in den 80er und Anfang der 90er Jahre gab es eine üble Phase, in der man versuchte, den Jaguar Mk II mehr Alltagstauglichkeit einzuhauchen", erklärt Georg Dönni von GB Classic Cars in der Schweiz. Der Jaguar-Spezialist spricht die oftmals fantasiereichen Umbauten an wie etwa Servolenkungen, moderne Elektrik-Komponenten und vieles mehr.

Diese damals in viele Jaguar Mk II installierten Bauteile kommen nun so langsam in die Jahre, und bei Defekten wissen die Werkstätten oft nicht, wo sie dafür Ersatzteile herbekommen von welchen Firmen oder Fahrzeugen die verwendeten Teile stammen, fehlt in der Regel. Oft auch deshalb, weil jeder das Know-how für diese Jaguar Mk II-Umbauten vor den Konkurrenten geheim halten wollte. "Lässt sich also der Urheber des Umbaus nicht ermitteln oder ist kein Ersatz zu beschaffen, weil die Herkunft der Teile unbekannt ist, muss man das Ganze wieder aufwendig zurückbauen", sagt Dönni.

Kurze Intervalle für Wartung und Service

Mit diesem Problem müssen sich Besitzer originalgetreuer Jaguar Mk II also nicht herumschlagen. Dennoch sollten sie beim Kauf eines Jaguar Mk II besonders wachsam sein beziehungsweise auf die Hilfe eines Jaguar-Experten zurückgreifen. In aller Regel lohnt sich das. Reparaturstaus vermeiden. "Denn nur allzu leicht hat man sich ein Exemplar mit einem Reparaturstau im vier- oder gar fünfstelligen Eurobereich zugelegt", warnt Stefan Kranz von Stevies Garage in Eutin. Selbst wenn man sich nur auf die Technik des Jaguar Mk II beschränkt, summieren sich die einzelnen Posten schnell zu einer großen Summe.

Doch bleiben wir zunächst bei den üblichen Wartungsarbeiten am Jaguar Mk II. Leider denken die Mark-II-Besitzer aus lauter Freude am Fahren selten daran, den Wagen regelmäßig zum Service zu bringen. "Wer sich einmal die Bedienungsanleitung anschaut, stellt fest, in welch kurzen Intervallen früher die Service-Arbeiten vorgeschrieben waren", betont Dönni. Insofern profitiert jeder Jaguar Mk II davon, wenn er zumindest einmal im Jahr zum Check in die Werkstatt gebracht wird - auch unter dem Aspekt, dass kleine Defekte früh erkannt werden, bevor sie sich zu einem Drama ausweiten.

Ventilspiel, Steuerzeiten, Zündung und Vergaser

Was der Jaguar Mk II-Besitzer unbedingt im Auge behalten sollte sind laut Kranz das Ventilspiel, die Steuerzeiten, die Zündung und die Vergaser. Auf falsche Einstellungen reagiert der Jaguar-Motor empfindlich. Das Repertoire möglicher Schäden reicht von krummen Ventilen bis hin zu Löchern im Kolben, und so mancher Schaden könnte vermieden werden, wenn der Mechaniker sich exakt an den Vorgaben des Jaguar Mk II-Handbuchs orientieren würde.

Der Keilriemenwechsel oder ein Ölwechsel sind beim Jaguar Mk II kein Hexenwerk. Ein Austausch des Unterbrecherkontakts und die Zündungseinstellung ebenfalls nicht, sofern der Wagen bisher stets gepflegt wurde. Wenn aber uralte, brüchige Zündkabel, eine marode Verteilerkappe oder eine ausgeschlagene Verteilerwelle zum Vorschein kommen, wird es etwas teuer. Kostspielig ist auf jeden Fall das Einstellen der Ventile, weil dazu beim Jaguar Mk II die beiden Nockenwellen auszubauen sind. Für diese Arbeit sollte der Kunde 600 Euro oder mehr einplanen.

Ein Wechsel der oberen und unteren Steuerkette fällt außerhalb einer kompletten Motorüberholung bei den Jaguar Mk II selten an. Für die Solex-Vergaser des Typs 2.4 ist die Teileversorgung nicht besonders gut. Grundsätzlich gilt, dass die nicht so beliebten und daher günstiger zu bekommenden Jaguar Mk II 2.4 oft in einem schlechteren Pflegezustand sind, weil weniger in diese Exemplare investiert wird. 

Ölverlust lässt sich oft leicht beheben

Noch ein Wort zum Ölverlust des Jaguar Mk II-Motors. Oft sind die Ursachen weniger dramatisch als befürchtet. Laut Dönni genügt es manchmal, die Ölwannendichtung einschließlich der Korkdichtung am hinteren Lagerdeckel zu erneuern oder bei der Öldruckleitung auch tatsächlich die originalen Kupferringe zu verwenden.

Teuer wird es, wenn die Kupplung des Jaguar Mk II verschlissen ist. Denn dann müssen Motor und Getriebe raus und, beim Ausbau nach unten, auch die Vorderachse. Als Groschengrab erweisen sich ferner Getriebe und Overdrive, falls eine Überholung fällig wird. Besonders für einen nicht korrekt arbeitenden Overdrive gibt es viele Fehlerquellen - vom Hydraulikkolben über den Magnetschalter bis hin zum Steuerventil. Hier ist das Fachwissen eines Jaguar Mk II-Experten gefragt.

Das ist auch beim Einstellen der Achsgeometrie am Jaguar Mk II der Fall. Die oft festgerosteten Schrauben und das Justieren mittels Plättchen können einen Mechaniker lange in Atem halten. Hobby-Schrauber lassen vom Vermessen in der Regel eh die Finger, aber sie sollten genauso wenig auf die Idee kommen, die hinteren Radlager zu wechseln. Die sitzen dank Loctite bombenfest - den gezielten Einsatz einer Presse sollte man einer Fachwerkstatt überlassen.

Teure Arbeiten an der Bremse

Wer Pech hat und ein Jaguar Mk II mit total verschlissenen Kugelköpfen und Gummibuchsen an der Vorderachse gekauft hat, muss wegen des hohen Arbeitsaufwands mit einem vierstelligen Betrag für die Reparatur rechnen. "Dagegen klettern die Preise für Arbeiten an der Bremse des Jaguar Mk II wegen hoher Teilepreise in die Höhe", so Kranz - speziell, wenn die Bremszangen des Jaguar Mk II ersetzt werden müssen, die allein schon um die 1.000 Euro kosten.

Apropos Teile, auch für den Jaguar Mk II wird oft Ersatz zu sehr unterschiedlichen Preisen angeboten. Wer hier stets auf Schnäppchenjagd ist, muss sich über eine schlechte Qualität nicht wundern. Es macht wenig Sinn, bei Teilen, die eh nicht viel kosten, sparen zu wollen. Besonders wenn ein hoher Arbeitsaufwand ansteht, um sie in den Jaguar Mk II einzubauen, legt man letzten Endes drauf, weil sie in kürzeren Intervallen gewechselt werden müssen.

Doch genug der Katastrophen. Wer in einem Jaguar Mk II kein Billigauto sieht und regelmäßig in die nötige Wartung investiert, kann die sportlich luxuriöse Limousine in vollen Zügen genießen. "Und die Britin fährt sich besonders ausgewogen, wenn man sie im originalgetreuen Zustand belässt", findet Georg Dönni.

Service-Tipp

An einem Jaguar Mk II gibt es am Fahrwerk oder der Gelenkwelle diverse Schmiernippel, die es regelmäßig mit Fett zu versorgen gilt. Wer dies nicht macht, riskiert erhöhten Verschleiß und damit teure Reparaturen. Bei den frühen Jaguar Mk II hat die Ölwanne einen abschraubbaren Deckel am Boden, hinter dem sich ein Sieb verbirgt, das oft nicht gereinigt wird. Getriebe und Overdrive teilen sich den Ölvorrat.

Beim Wechsel des Öls beim Jaguar Mk II darf man nicht vergessen, die separate Ablassschraube am Overdrive zu öffnen. Auch hier gibt es einen Filter, den man reinigen sollte. Stets nur das vorgeschriebene Öl einfüllen, sonst wird die korrekte Funktion des Overdrive im Jaguar Mk II eingeschränkt.

Download (PDF, 0,17 MByte) Kostenlos
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote