Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Serviceaktion Porsche 911 (991)

Bremsen quietschen beim neuen Elfer

Porsche 911 Carrera S Foto: Achim Hartmann 42 Bilder

Porsche lässt beim 911 Carrera S der aktuellen Baureihe die Bremsbeläge wechseln. Wie ein Sprecher gegenüber auto motor und sport erklärte, handle es sich um eine reine Serviceaktion.

01.02.2013 Holger Wittich

Bei dem Porsche 911 Carrera S kann es "unter bestimmten Umweltbedingungen zu einer verstärkten Geräuschbildung beim Bremsen kommen", so Porsche. Die Bremswirkung des Modells sei in keiner Weise betroffen, die Bremsbeläge stammen aus einer mangelhaften Zulieferer-Charge.

Belagwechsel am 911 Carrera S beim planmäßigen Service

In Deutschland sind 653 Porsche 911 Carrera S aus dem Bauzeitraum 29.5. bis 20.9.2012 von der Aktion betroffen, weltweit sind es 3.190 Fahrzeuge. Beim planmäßigen Service werden die Beläge an der Hinterachse getauscht, eine Benachrichtigung der Halter ist jedoch nicht vorgesehen.

Wenn möglich erfolgt der Austausch noch vor der Auslieferung an den Kunden. Die Dokumentation der kostenlosen Serviceaktion erfolgt im Garantie- und Wartungsheft. Unfälle in dem Zusammenhang habe es nach Porsche-Angaben nicht gegeben.

Porsche 911 Carrera & Carrera S 4:07 Min.
Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche 911 Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige