Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Serviceaktion VW Golf und Golf Plus

Bremskontrollleuchte defekt

VW Golf Plus 1.4 Foto: Hersteller 102 Bilder

VW ruft im Rahmen einer Serviceaktion den aktuellen VW Golf sowie den Golf Plus in die Werkstätten zurück. An den Modellen mit dem 1,4-Liter-TSI mit einer Leistung von 125 PS kann im Kombiinstrument die Bremskontrolle leuchten, obwohl kein Fehler an der Bremsanlage vorliegt.

09.07.2009 Holger Wittich

Wie VW auf anfrage von auto-motor-und-sport.de bestätigt, sind in Deutschland 13.000 Fahrzeuge betroffen.

Rückruf VW Golf: Aktion dauert 30 Minuten

In der Werkstatt werde das Motorsteuergerät von VW Golf (zum Mastertest VW Golf gegen 12 Konkurrenten) und VW Golf Plus umprogrammiert, der Aufenthalt dauert rund 30 Minuten. Die Aktion ist im Serviceheft und mit einem Aufkleber "24Q8" in der Reserveradmulde gekennzeichnet. Die Aktion wurde im Juni 2009 gestartet. Angaben zu den Kosten der Aktion machte Volkswagen nicht.

Erst gestern wurden eine weitere Serviceaktion für den VW Golf VI bekannt. Bei 11.500 Modellen gab es Probleme mit den vorderen Fensterhebern durch eine fehlerhafte Vernietung der Lagerbolzen für die Umlenkrollen.

Rückruf-Datenbank: Hier finden Sie alle Rückrufe und Serviceaktionen der vergangenen Jahre.

Umfrage
Beeinflussen Rückrufe Ihr Kaufverhalten?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
VW Golf, Frontansicht Volkswagen Golf ab 155 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Golf VW Bei Kauf bis zu 21,53% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige