Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sexy Schlammschlacht

Carstuckgirls

Foto: carstuckgirls 33 Bilder

Wenn sich knapp geschürzte Frauen auf High Heels mit dem Auto oder Quad im Matsch, Schnee oder Sand festfahren und versuchen, die Karre wieder flottzukriegen, drehen nicht nur die Räder durch. Ein Aachener Videoproduzent hat aus solchen Szenen eine Kult-Website gebaut.

28.01.2005

Swen Goebbels heißt der Mann, der seit September 2003 professionell die englischsprachige Website www.carstuckgirls.com betreibt. Sein preisgekröntes Internet-Programm genießt vor allem bei Fans in Übersee – speziell in den USA und Japan – Kultstatus.

Die Story seiner Videos – erhältlich auf DVD, VHS-Cassette oder als Clips zum Downloaden – ist immer die Gleiche: Knapp gekleidete Girls, vorzugsweise auf Stöckelschuhen, fahren sich abseits befestigter Straßen mit diversen Autos im Morast oder Schnee fest. Die komischen Befreiungsversuche arten in Schlammschlachten aus und erinnern an Schlammcatchen mit Autos.

Laufen die ca. 30-minütigen Videos meist nach dem gleichen Muster ab, so sorgen doch die 16 verschiedenen weiblichen Models und die unterschiedlichen Fahrzeuge für Abwechslung: Im Matsch versenkt werden nicht nur reinrassige Offroader wie Land Rover Defender, Jeep Cherokee, Hummer H2 oder BMW X5, sondern auch BMW Dreier, Smart Roadster, Nissan 350 Z , ein alter VW Käfer ein Ford Mustang oder auch mal ein Quad.

Ständig werden neue Clips produziert. Anregungen zu Motiven und Modellen laufen täglich per E-Mail aus der internationalen User-Gemeinde ein. Die neueste Video- und Fotostory heißt Beach-Stuck, gedreht an einem Karibik-Strand.


Auf die Geschäftsidee kam Firmenchef Swen Goebbels per Zufall, als er sich vor ein paar Jahren zusammen mit seiner Freundin selbst mal im Morast festgefahren hatte und die Bergungsaktion mit der Videokamera festhielt. "Beim Surfen durch Internet-Foren“, erzählt Goebbels, "habe ich dann gemerkt, dass es eine Fan-Szene für solche Videos gibt und meinen Clip probeweise mal eingestellt. Innerhalb einer Stunde hatte ich schon mehrere Bestellungen vorliegen.“ Das war die Initialzündung.

Links in der Linkleiste finden Sie in einer großen Fotoshow Szenen aus Carstuckgirls und Quad-Stuck.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige