Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Shelby Baja 700 Edition Raptor

Brandheiße 700-PS-Wüstenpritsche

Ford F-150 Raptor Shelby Baja 700 Foto: Shelby 9 Bilder

Wer seinen nächsten Wüstentripp mit einem echt wüsten Pickup plant, der ist bei Shelby genau richtig. Die Jungs aus Las Vegas verleihen dem Offroad-Monster auf Basis des Ford Raptor mit über 700 PS reichlich Biss.

13.04.2015 Uli Baumann Powered by

Der SVT Raptor stellt bei Ford traditionell das stärkste Pickup-Modell. Shelby aus Las Vegas legt traditionell noch ein paar Schippen nach - egal bei welchem Ford-Modell. Auf Basis des SVT Raptor von 2011 bis 2014 hat Shelby jetzt die Edition Raptor Baja 700 konzipiert.

Nur 50 Shelby Baja 700 werden gebaut

Dessen 6,2-Liter-V8-Motor wird mit einem Kompressor, einem Ladeluftkühler, neuen Einspritzventilen und einem Sportauspuff verknüpft, die im Zusammenspiel die Leistung des Achtenders von 411 auf über 700 PS hochschnellen lassen.

Das Fahrwerk wird mit 18 Zoll großen Leichtmetallfelgen und speziellen Offroad-Federbeinen und Dämpfern nachgeschärft. Die Optik gewinnt mit typischen Shelby-Streifen auf der Karosserie und optionalen neuen Schürzen an Front und Heck. Den Innenraum wertet Shelby mit einer zweifarbigen Lederausstattung und einer Shelby-Plakette auf.

Zu haben ist das Baja 700-Kit zu Preisen ab 45.000 Dollar, inklusive Eintrag in das exklusive Shelby-Register. Der SVT Raptor muss dabei gestellt werden. Und damit das Leistungsvergnügen exklusiv bleibt, werden nur 50 Baja 700-Kits aufgelegt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige