Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Shelby Ford Mustang GT500

Drag-Racer für die Straße

Foto: Shelby Automobiles 8 Bilder

Für den Ford Mustang GT500 haben zwei amerikanische PS-Freaks jetzt ein 800 PS-Kit aufgelegt. Die beteiligten sind Carroll Shelby, ein Synonym für potente US-Cars und Don "The Snake" Prudhomme, ein legendärer Drag-Racer.

10.02.2009 Uli Baumann Powered by

Mit dem Leistungspaket "Shelby Super Snake Prudhomme Drag Race Edition Packs 800" können alle Ford Shelby GT500 aus den Modelljahren 2007 bis 2010 zum Viertel-Meilen-Sprinter mit Straßenzulassung hochgerüstet werden.

Komplette Drag-Race-Ausstattung

Zum Kit gehören ein mächtiger Kompressor, der seine Ansaugluft hoch über der Motorhaube bezieht, eine Side-Pipe-Auspuffanlage, Sportsitze in Kombination mit Fünf-Punkt-Gurten, einen Überrollkäfig sowie ein voll einstellbares Fahrwerk, Sonderfelgen und Dragster-Reifen auf der Hinterachse. Optional können auch Straßenpneus montiert werden. Abgerundet wird der Snake-Auftritt durch eine neu geformte Frontschürze, einen neuen Kühlergrill, Seitenschwellerverkleidungen, eine Schaltwegverkürzung, Blenden für die hinteren Seitenscheiben, ein neues Hinterachsdifferenzial, eine Sechskolben-Sportbremsanlage und einen mächtigen Heckspoiler. Verzichten müssen Super Snake-Fahrer allerdings auf die komplette Rückbank, denn diese wird aus Gewichtsgründen entfernt.

Über 800 PS sind machbar

Unter dem Strich soll die Leistung des 5,4-Liter großen V8 von ursprünglich 540 PS auf 750 PS ansteigen. Wird die Super Snake mit Rennsprit (109 Oktan) betankt, sollen gar über 800 PS drin sein.

Der Preis für das "Shelby Super Snake Prudhomme Drag Race Edition Packs 800" liegt bei rund 100.000 Dollar, für die, die schon einen Ford Shelby GT500 besitzen. Wer diesen gleich mitbestellt, wird mit 150.000 Dollar zur Kasse gebeten. Allerdings werden nur die ersten 100 Kunden bedient, denn mehr Leistungs-Kits sollen nicht angeboten werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk