Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Shell beendet Car-Sharing-Geschäft

Die deutsche Shell-Organisation hat sich aus dem Geschäft mit Car Sharing zurückgezogen.

19.01.2006

Das Energieunternehmen werde sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren, die Verarbeitung und den Vertrieb von Mineralölprodukten, heißt es in einer Mitteilung des niederländischen Car-Sharing-Anbieters Greenwheels am Donnerstag (19.1.). Das Unternehmen übernehme zum 1. Februar die Shell Drive Deutschland GmbH mit Sitz in Dortmund und werde mit 550 Fahrzeugen in 20 Städten Deutschlands größter Car-Sharing-Anbieter.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige