Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Silvretta Classic Rallye Montafon 2011

Isolde Holderied gewinnt 14. Silvretta Classic

Silvretta Classic 2011 - die schönsten Bilder der dritten Etappe Foto: Hardy Mutschler 33 Bilder

Die zweifache Rallye-Weltmeisterin holt sich mit Beifahrer Max Engel nach dem Tagessieg am Vortag auch den Gesamtsieg. Dahinter landen Thomas Eder/Albert Bergmann und Christian Hupertz/Kay Rüdebusch.

09.07.2011 Kai Klauder Powered by

Mit 463 Strafpunkten sammelte das Team Toyota mit Isolde Holderied und Max Engel auf Toyota Land Cruiser am wenigsten Strafpunkte und verweist die Privatfahrer Thomas Eder und Albert Bergmann auf den zweiten Rang (507 Strafpunkte).

Silvretta Classic Rallye Montafon 2011: Ergebnisse der dritten Etappe 3:20 Min.

Die beiden starteten auf einem Porsche 356 Super 90 und gewinnen zudem die Sanduhrklasse, bei der nur mechanische Stopp-Uhren eingesetzt werden dürfen. Auf Platz drei fahren mit 626 Strafpunkten Christian Hupertz und Kay Rüdebusch vom Team Motor Presse im Porsche 911 Targa. Sie holen den zweiten Platz in der Sanduhrklasse. Georg Memminger und Peter Göbel vervollständigen das Sanduhrklassentreppchen.

Zweitbestes Privatteam wurden Berthold Dörrich und Veerle Ullrick auf Alvis 12/70 Special (4. im Gesamtklassement) vor Stephan Golm und Wolfgang Pinkwart auf Wartburg 353 (5. Im Gesamtklassement).

Alle Ergebnisse im Detail gibt es hier.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk