Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Sitzprobe Skoda Fabia Combi

Der vernünftige Bruder

Sitzprobe Skoda Fabia Combi 11 Bilder

In den Augen der Designer ist der Skoda Fabia Combi der vernünftige Bruder der Limousine. Die Familienbande sind ohnehin sofort erkennbar, denn die Front ist bei beiden Modelle, die auf dem Autosalon in Paris Premiere feiern, identisch.

02.10.2014 Fabian Hoberg

Skoda Fabia Combi mit breiterem Heckklappenausschnitt

Gleiches gilt für den Radstand. Das Plus an Nutzwert zeigt sich erst in der Länge des Combi, der Anfang 2015 zu den Händlern kommt. Er überragt die Limousine um 33 Zentimeter. Im Vergleich zum Vorgänger ist der Combi zehn Millimeter länger, 90 Millimeter breiter und 31 Millimeter flacher. Das Kofferraumvolumen wächst um 25 auf 530 Liter. Gegenüber der Limousine besitzt der Skoda Fabia Combi einen breiteren Heckklappenausschnitt sowie eine niedrigere Ladekante.

Als Motorisierung angeboten werden drei Benziner (75 bis 110 PS) und drei Dieselmotoren (75 bis 105 PS) mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung. Alle Motoren erfüllen Euro 6.

Anzeige
Skoda Fabia Combi, Frontansicht Skoda Fabia ab 79 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Skoda Fabia Skoda Bei Kauf bis zu 25,96% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige