Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Skoda Fabia Erlkönig

Neuauflage startet Ende 2014

05/2014 Skoda Fabia Erlkönig Foto: Stefan Baldauf 22 Bilder

Beim Skoda Fabia steht Ende 2014 der Modellwechsel an. Als erster Kleinwagen im VW-Kozern darf der Tscheche dann auf den Modularen Querbaukasten (MQB) zugreifen. Wir haben ihn als Erlkönig erwischt.

22.05.2014 Uli Baumann

Der Skoda Fabia ist zusammen mit dem Octavia der Renner im Modellprogramm der Tschechen. Um an diesem Erfolg nicht zu wackeln wird der neue Skoda Fabia optisch nur sanft weiterentwickelt, technisch darf er dagegen ordentlich zulegen. Seine Premiere wird der neue Skoda Fabia auf dem Pariser Autosalon feiern.

Skoda Fabia wird mehr Platz bieten

Der neue Fabia darf auf Teilen des MQB aufbauen, gewinnt dabei etwas an Radstand und legt bei den Außenabmessungen geringfügig zu. Davon profitieren dann die Passagiere, vor allem im Fond, und der Gepäckraum. Das Kofferraumvolumen soll mit rund 350 Liter fast Golf-Niveau erreichen. Wer noch mehr Gepäckraum braucht, bekommt ab 2015 eine Combi-Version offeriert. Die Fabia Limousine gibt es ebenfalls noch vor Jahresfrist. 

Das Design des Fabia wird sich stark an der aktuellen Linienführung orientieren, aber an die aktuelle Designlinie angepasst.

Basisbenziner im Skoda Fabia wird der Einliter-Dreizylinder mit 60 PS, darüber rangiert die 75-PS-Variante dieses Triebwerks. Die Vierzylinder gibt es mit 90 und 110 PS, die Diesel ebenfalls mit drei Zylindern, aber 1,4 Litern Hubraum kommen in Leistungsstufen von 75 bis 105 PS. Eine RS-Version des Fabia ist in der Neuauflage nicht mehr eingeplant.

Bei den Telematik- und Sicherheitssystemen wird sich der neue Fabia beim gerade aufgefrischten VW Polo bedienen.

Anzeige
Skoda Fabia Combi, Frontansicht Skoda Fabia ab 79 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Skoda Fabia Skoda Bei Kauf bis zu 25,85% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden