Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Skoda für Indien

autouniversum - Die tschechische VW-Tochter möchte den Octavia bis September auf den indischen Markt bringen.

25.06.2001

Die Volkswagen-Tochter Skoda will noch im September dieses Jahres den Mittelklassewagen "Octavia" in Indien auf den Markt bringen. Wie das deutsch-indische Projekt zur Exportförderung heute in Neu Delhi mitteilte, wird das Unternehmen den Octavia Diesel in Einzelteilen nach Indien importieren, dort zusammenbauen und verkaufen.

Künftig wolle Skodaauch eine Benziner-Version des Oktavia in Indien anbieten, hieß es weiter. Die Fahrzeuge sollen zwischen 1,1 und 1,8 Millionen Rupien (umgerechnet zwischen 53.000 und 87.000 Mark) kosten. Skoda rechnet nach eigenen Angaben damit, im Jahr 2001 zwischen 500 und 600 Autos zu verkaufen. Im gesamten ersten Geschäftsjahr werde der Absatz voraussichtlich 1.200 Stück betragen.

Für den Aufbau des Werks in Indien seien zunächst 50 Millionen Dollar (rund 113 Millionen Mark) veranschlagt. Insgesamt könnten hier pro Tag 20 Autos gefertigt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige